Kontakte

Trainer und Präsident

Suad Bajramovic

Neuquartier 12

4665 Oftringen

Geboren am 02. Dezember 1971

Herkunft: Bosnien

TKD: seit 1985

 

Ich betreibte TKD seit 1985, es gibt für für mich keine Alternative. Taekwon Do ist nicht nur ein Sport es ist meine Leidenschaft. Das Wichtigste in meinem Leben ist natürlich meine Frau und meine beiden Söhne. Der Ältere Sohn, ist auch bereits in meine Fussstapfen getreten und betreibt erfolgreich Taekwon Do.  

Mein Beruf ist Chauffeur und habe mich selbstständig gemacht. 

Ich hoffe noch lange, den Sport betreiben zu können. 


Trainer und Vize Präsident

Srdjan Isanovic

Hauptstrasse 12

5330 Bad Zurzach

Geboren am 18. August 1991 

Herkunft: Serbien

 

Wie kam ich zu der Sportart:

Ich zog mit meinem Bruder am 27.12.2004 in die Schweiz zu meinem Vater. Am 3.1.2005 haben wir mit der Schule angefangen IKK( Integrationsklasse). Unsere Freunde waren die Kinder, mit denen wir uns verständigen konnten, also Kinder aus Ex-Jugoslavien. Eines Tages sagen uns Daniel Miskulnik und Adnan Begic das Sie in Klingnau mit Taekwon-do angefangen haben und ob wir auch trainieren möchten. Der Trainer ist aus Bosnien und er kann auch nicht so gut Deutsch. Da wir vorher nie über Taekwon-do gehört haben, fragten wir gleich was überhaupt das ist. Sie sagten es ist wie Karate nur man Kicke aus den Gelenken. Fusskick aus dem Knie und Faustschlag aus dem Ellbogen. So habe ich im Februar angefangen. Im Moment kann ich mir gar nicht vorstellen aufzuhören. Es ist etwas das meinen Geist befreit und mich erfüllt. Es ist sowas wie der Morgenkaffee.

Mein Beruf ist Elektro Sicherheitsberater.